jahreswechsel – ihr wisst was das bedeutet!

und zwar?

neben onkel böllerei und tante sektkorkenknallen?

was mit papier zu tun hat?

 

schon.

denkt mal nach: alte kalender werden ausrangiert, neue kalender, die man wahrscheinlich zu weihnachten bekommen hat, werden in betrieb genommen…

so.

klickerklicker?

naja, „alte kalender“!

„ausrangiert“!

denkt an den PapierPilz wenn ihr vor der papiertonne steht mit dem kalender von 2012 und schmeißt ihn nicht weg! nein nein! sondern lasst blöcke draus machen!

Dieser Beitrag wurde unter dies und das (und jenes) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu jahreswechsel – ihr wisst was das bedeutet!

  1. maasn schreibt:

    Alte Kalender schmeißt man nicht weg – man macht auch keine blöcke daraus, zumindest nicht nur. Man kann auch, wenn die Bilder top sind, diese mit Cutter oder Papierschneider perfekt ausschneiden und je nach Größe als Postkarte oder Kunstdruck etc verschenken, vertauschen, verkaufen, verhandeln – je nach belieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s