bekistet: uni tübingen

endlich ist es soweit: wir haben die uni bekistet!

morgenstelle: bekistet!kiste klein

neue aula: bekistet!

brechtbau: bekistet!

IfE: bekistet!

theologicum: bekistet!

ub: mehrfach bekistet!

hey, vielleicht seid ihr ja sogar nur hier gelandet, weil ihr eine von unseren kisten irgendwo entdeckt habt. dann wisset: der PapierPilz treibt jetzt schon seit einem dreivierteljahr sein unwesen an der uni tübingen, sammelt papier (solches zum beispiel), sortiert es und bindet daraus wieder blöcke (die zum beispiel so aussehen) und bringt die dann wieder unter die leute (nämlich so wie hier steht). und die leute seid ihr. neue heimat für euer altpapier!

wie genau das alles abläuft, zeigt in aller kürze und bequemlichkeit unser film!

so. wenn ihr mehr wissen wollt, wie das alles kam, wer wir sind, warum wir das alles machen, wieso wir uns PapierPilz nennen und wo man uns das nächste mal in analog sehen kann, zögert nicht!

Dieser Beitrag wurde unter dies und das (und jenes) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s