block und blöcke

die berechnungsgrundlage sind 90 seiten pro a4-block. jede seite spart eine halbe seite eines konventionellen blocks, also spart einer unserer blöcke 45 seiten papier. die zahlen im einzelnen könnt ihr diesem nachhaltigkeitsrechner entnehmen, der sich wiederum auf diese studie stützt.

daraus ergeben sich die untenstehenden werte. man spart mit einem unserer a4-blöcke also gegenüber einem neuen block aus

frischfaserpapier recyclingpapier
holz/altpapier 673 g 252 g
energie 2,408 kWh 0,942 kWh
wasser 11,7 l 4,6 l
co2 238 g 199 g

 

die kleinen a6-blöcke bestehen aus ca. 40 blatt, das sind exakt 10 blatt a4 und damit entsprechen 9 kleine blöcke einem großen und damit spart ein kleiner block gegenüber einem vergleichbaren aus:

frischfaserpapier recyclingpapier
holz/altpapier 75 g 28 g
energie 0,267 kWh 0,105 kWh
wasser 1,3 l 0,51 l
co2 26,2 g 22 g

 

laut bundeswaldinventur2 wachsen fichten in baden-württemberg mit 16,71 m3 pro hektar und jahr. das heißt um in 6 stunden 605 g fichtenholz (fichte hat eine dichte von gemittelt 430 kg pro m3 laut wikipedia) mal eben wachsen zu lassen, braucht man 1230 m2 fichtenwald.

Eine Antwort zu block und blöcke

  1. Pingback: Papier kuhl wieder verwertet | Ausprobieren?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s