blogckstatistik

man kann davon ausgehen, dass jemand, dier sich einen block vom PapierPilz abcheckt (~90 blatt) dafür auf 45 blatt normal hergestelltes papier verzichten kann und das auch freudestrahlend tut.

wir setzen dann den anteil von recyclingpapier am schreibwarenmarkt (großzügig) mit 10% an. vgl. hierzu initiative 2000plus oder den kritischen papierbericht von 2005. der anteil von recyclingpapier am gesamtpapiermarkt beträgt sogar nur rund 3% laut leistungsbericht papier 2011.

mit den zahlen für den block (siehe hier) ergibt sich pro block eine ersparnis von

2,26 kWh energie
630,58 g holz
25,15 g altpapier
11,01 l wasser
234,09 g co2

außerdem benutzen wir komplett leeres (also neuwertiges!!!) papier, das wir im müll finden (nicht zu knapp!) als druckerpapier und können also davon ausgehen, mit jedem leeren blatt ein leeres neues blatt recyclingpapier zu sparen. das sind pro blatt nochmal

20,9 Wh energie
5,59 g altpapier
102 ml wasser
4,42 g co2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s